Dame mit Tablet in den Händen und Bistro im Hintergrund

Vermögensverwaltung „Klassisch“

Für sicherheitsorientierte Anleger:

Sie sind ein Anleger, der gelassen in die Zukunft blicken möchte – und das mit einer Rendite, die meist über dem allgemeinen Zinsniveau liegt? Dann ist eine klassische Anlagestrategie genau das Richtige für Sie. Damit profitieren von Kontinuität und Wertbeständigkeit. Bei der Anlagestrategie „Klassisch“ erfolgen Investitionen vorwiegend in Anleihefonds und Geldmarktinstrumente. Bis zu einem Drittel sind auch Investitionen in Aktien bzw. Aktienfonds möglich.

Unabhängige Vermögensverwaltung.

Individuelle Anlagestrategien.

Für Anleger mit Sicherheitsbewusstsein.

Tipp:
Ihre individuelle und optimale Anlagestrategie ermitteln wir mit Ihnen in einer Experten-Analyse. Gemeinsam, transparent und völlig unverbindlich. Direkt in einer unserer Filialen.


Bitte beachten Sie mögliche Kurs- und Zinsrisiken, Bonitäts- und Liquiditätsrisiken, Währungsrisiken sowie die empfohlene Mindestanlagedauer von 3 Jahren.

Vermögensverwaltung bei der Hello bank! – So geht’s:

Filialen Piktogramm

1. Schritt

Einfach Termin in der Filiale in Ihrer Nähe vereinbaren.

Expertenaustausch Piktogramm

2. Schritt

Individuelle Analyse Ihrer Vermögenswerte von unseren Experten.

Feedback Piktogramm

3. Schritt

Sie erhalten fundierte Konzepte zur Vermögensverwaltung.

Vermögensverwaltung Piktogramm

4. Schritt

Vermögensverwaltung direkt in der Filiale eröffnen.

Konditionen im Überblick:

Anlagevolumen ab 10.000 Euro
Verwaltungshonorar 1,0% p.a. zzgl. USt.
Transaktionsspesen Keine Kauf-/ Verkaufsspesen bei Fonds; bei sonstigen Wertpapieren werden allfällige fremde Spesen weiterverrechnet.
GewinnbeteiligungDie Gewinnbeteiligung errechnet sich aus dem erwirtschafteten Netto-Vermögenszuwachs (einschließlich Zinsen, Dividenden und sonstiger Erträge abzüglich der Gebühren, Provisionen und Spesen) pro Kalenderjahr. Entsteht ein Verlust, so wird dieser mit dem Gewinn zukünftiger Abrechnungsperioden ausgeglichen. Erst nach dem Verlustausgleich ist wieder eine Gewinnbeteiligung zu entrichten. 10% zzgl. USt.

Für Depot und Kontoführung fallen keine Spesen an.

Welche Anlagestrategie exakt zu Ihren Bedürfnissen passt, ermitteln wir zusammen mit Ihnen und Finanzexperten.

Warum die Vermögungsverwaltung eine gute Idee ist:

Um aus seinem Vermögen mehr zu machen, reicht es nicht, es „ruhen“ zu lassen. Wenn Sie also mehr wollen, stellen sich zwei wichtige Fragen: Haben Sie das Know-how, um sich an einem unübersichtlichen Finanzmarkt für die geeignete Anlagestrategie zu entscheiden? Und: Haben Sie im Anschluss dann auch die Zeit, Ihr Vermögen zu verwalten? Denn Ihre Anlage muss regelmäßig beobachtet und kontrolliert werden. Eine unabhängige Vermögensverwaltung kann hier die optimale Lösung für Sie sein. Sie erhalten eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Anlagestrategie und den Service, dass Ihr Vermögen permanent im Blick eines Experten ist, der Ihre Anlageziele stets berücksichtigt und in Ihrem Sinne handelt.

Das könnte Sie auch interessieren:

Ausgewogene Anlagestrategie Piktogramm

Anlagestrategie „Ausgewogen“

Mittlere Kursschwankungen mit einer Anlagedauer von mindestens fünf Jahren.

Mehr erfahren
Offensive Anlagestrategie Piktogramm

Anlagestrategie „Offensiv“

Hohe Ertragserwartungen - hohe Risiken mit Anlagedauer ab sieben Jahren.

Mehr erfahren
Filialen Piktogramm

Experten in unseren Filialen

Experten finden die optimale Anlagestrategie für Ihre persönlichen Bedürfnisse!

Mehr erfahren

Noch Fragen?

Kann ich die Vermögensverwaltung auch online eröffnen? Sind meine Einlagen durch die gesetzliche Einlagensicherung bzw. Anlegerentschädigung abgedeckt? Warum arbeitet die Hello bank! mit der DJE Kapital AG zusammen?

Marketingmitteilung. Die dargestellten Angaben stellen keine Empfehlung, Aufforderung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten seitens der BNP Paribas S.A. Niederlassung Österreich dar. Ein Anleger sollte seine Investitionsentscheidung auf seine individuellen Investitionsziele sowie seine finanzielle Situation abstimmen und je nach persönlichem Ermessen eine unabhängige Finanzberatung in Anspruch nehmen. Bei den vorstehenden Angaben handelt es sich um keine Finanzanalyse und unterliegen diese daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit stellen keinen verlässlichen Indikator für künftige Wertentwicklungen dar.