Über Larissa Kravitz | Investorella

Influencerin & Buch-Autorin („Money, Honey!“), Unternehmerin

Larissa Kravitz | Investorella ist Finanzmathematikerin, ehemalige Aktienhändlerin, Strategieentwicklerin, Treasury-Managerin und Aufsichtsrätin sowie gewerbliche Vermögensberaterin, die sich seit 20 Jahren mit den Kapitalmärkten beschäftigt. Nun ist ihre Mission, die finanzielle Autonomie von Frauen und Familien durch Bildung zu stärken.

Larissa Kravitz hält regelmäßig Workshops und Vorträge und bietet auch die Möglichkeit der persönlichen Vermögensberatung. Vor kurzem veröffentlichte sie das Buch „Money, Honey!“, in dem sie für Einsteiger*innen die Themenbereiche Vorsorgen und Investieren kompakt erklärt. Als Influencerin unter dem Namen Investorella hat sie ihren eigenen Podcast und betreibt die Investorella Facebook-Gruppe, in der auch informell Fragen gestellt werden können, um den Einstieg ins Trading so einfach wie möglich zu machen.

Podcast von Investorella

Robert Ulm, CEO der Hello bank! zu Gast im Podcast von Investorella. Er spricht unter anderem über das unterschiedliche Verhalten von Frauen und Männern beim Traden.

„Money, Honey!“

Larissa Kravitz zeigt in ihrem Buch „Money, Honey!“ mit Know-how und Witz, dass der Finanzmarkt leicht zu verstehen ist. Logisch und einfach aufgebaut führt Larissa Kravitz an Investment-Grundlagen heran: Online-Depots, Anleihen, ETFs, Aktien und Dividenden werden schon bald vertraute Begriffe sein. Egal, ob kleines oder großes Budget – mit „Money, Honey!“ findet jede Frau die zu ihr passende Investitionsform und hat den idealen Begleiter für die ersten Schritte in die Welt der Kapitalmärkte.

Disclaimer:
Die veröffentlichten Beiträge und Unterlagen geben die Meinung des Autors wieder und stellen in keiner Weise eine Finanzanalyse, eine Anlageberatung, ein Angebot zum Kauf oder eine Empfehlung der Hello bank! dar und können keine fachliche Beratung durch einen Anlage- und/oder Steuerberater ersetzen. Bitte beachten Sie, dass die dargestellten Finanzinstrumente den allgemeinen Wertpapierrisiken unterliegen, insbesondere auch dem Bonitätsrisiko des Emittenten und dem Risiko eines Totalverlustes des eingesetzten Kapitals.

Marketingmitteilung: Die dargestellten Angaben stellen keine Empfehlung, Aufforderung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten seitens der BNP Paribas S.A. Niederlassung Österreich dar. Ein Anleger sollte seine Investitionsentscheidung auf seine individuellen Investitionsziele sowie seine finanzielle Situation abstimmen und je nach persönlichem Ermessen eine unabhängige Finanzberatung in Anspruch nehmen. Bei den vorstehenden Angaben handelt es sich um keine Finanzanalyse und unterliegen diese daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit stellen keinen verlässlichen Indikator für künftige Wertentwicklungen dar.