Realtime Push wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Realtime Push wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime Push wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

TELEKOM AUSTRIA AG

WKN 588811 |  ISIN AT0000720008 |  Aktie
Factsheet
27.02.21 Analysen der Woche zu österreichischen Aktien
25.02.21 Analysten zu Andritz, OMV, S&T, Telekom Austria und Wienerberger
10.02.21 Wiener Börse 2 - Siebenter Plustag in acht Sitzungen / Aktien von BAWAG und Telekom Austria stark
10.02.21 Wiener Börse (Nachmittag) - ATX mit plus 0,29 Prozent / Vor 7. Gewinntag in acht Sitzungen - Aktien von BAWAG und Telekom Austria stark
10.02.21 In Wien geht der ATX wieder über den 3000er
10.02.21 Telekom Austria - Es gibt mehr Dividende
10.02.21 Wiener Börse (Mittag) - ATX legt 0,24 Prozent zu / Vor 7. Gewinntag in acht Sitzungen - Telekom Austria, voestalpine und BAWAG klar im Plus
10.02.21 Wiener Börse (Eröffnung) - ATX grenzt Plus auf 0,13 Prozent ein / Aktie von Telekom Austria nach Zahlenvorlage fester - voestalpine und BAWAG ebenfalls gesucht
10.02.21 Wiener Börse startet befestigt - ATX gewinnt 0,39 Prozent / Heimischer Aktienmarkt nimmt nach Vortagesverlusten wieder Fahrt auf - Telekom Austria-Aktien nach Zahlenvorlage klar im Plus
09.02.21 Telekom Austria 2020: Ergebnis-Plus von 3,9 Prozent auf 639 Mio. Euro / Nettoergebnis legte um fast 19 Prozent zu - Durchschnittsumsatz pro Mobilfunkkunden in Österreich weiterhin bei rund 15 Euro
09.02.21 Telekom Austria 2020: Ergebnis-Plus von 3,9 Prozent auf 639 Mio. Euro / Nettoergebnis legte um fast 19 Prozent zu - Durchschnittsumsatz pro Mobilfunkkunden in Österreich weiterhin bei rund 15 Euro
09.02.21 Telekom Austria 2020: Ergebnis-Plus von 3,9 Prozent auf 639 Mio. Euro / Nettoergebnis legte um fast 19 Prozent zu
09.02.21 # Telekom Austria 2020: Ergebnis-Plus von 3,9 Prozent auf 639 Mio. Euro
08.02.21 Analysten zu ams, AT&S, Flughafen Wien, Österreichische Post, OMV, Palfinger, Raiffeisen Bank International, Telekom Austria, Valneva
08.01.21 Corona - Konzerne: Unsere Betriebsärzte stehen zur Impfung bereit / Zahlreiche Großkonzerne als Teil der kritischen Infrastruktur für die zweite Impfphase von Februar bis April eingeplant