Ihre Realtime Session wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Ihre Realtime Kurse Session wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

DEUTSCHE BANK AG NA O.N.

WKN 514000 |  ISIN DE0005140008 |  Aktie
Factsheet
10.08.20 10:50:53 RT
Bid: 7,887 EUR  Size: 3.700  |  Ask: 7,891 EUR  Size: 1.300

Aktuelle Entwicklung

Basisinformationen

Eröffnung 7,801
Schluss 07.08.20 7,810
Tagestief 7,753
Tageshoch 7,988
Vol. (EUR) 1,08 Mio.
Vol. Stk. 136.771
Preisfeststellung 172

Handelsplätze

Name Aktuell Zeit Vol. Stk.
London International 7,71 EUR 07.08.20 2,68 Mio.
NYSE 9,22 USD 07.08.20 2,51 Mio.
Xetra 7,88 EUR 10:34 2,34 Mio.
Cboe US 9,22 USD 07.08.20 162,63 Tsd.
TradeGate 7,89 EUR 10:50 136,77 Tsd.

Letzte Umsätze

Zeit Vol. Stk. Kurs
10:50:53 250 7,887
10:50:17 875 7,890
10:45:16 200 7,856
10:43:04 300 7,848
10:40:35 64 7,880

Enthalten in Fonds

Name Rücknahmepreis Perf. 1J Anteil
Fidecum SICAV-Contrarian Val.Euroland A 54,17 EUR -24,59 % -
MB Max Value 118,51 EUR -14,96 % -

Fundamentaldaten

Geschäftsjahresende: 31.12.
Zeitraum 2020 2019 2018
Gewinn pro Aktie - -2,71 -0,01
Dividende pro Aktie - 0,00 0,11
KGV - - 54,85
KBV 0,27 0,24 0,22
Marktkapitalisierung Mrd. 16,11 14,60 14,65

Firmenprofil

Die Deutsche Bank AG ist der größte Bankenkonzern in Deutschland und zählt weltweit zu den führenden Finanzdienstleistern. Als Multispezialbank bietet sie Kunden eine breite Palette an Bankdienstleistungen an. Den Privatkunden steht eine Rundumbetreuung von der Kontoführung über die Beratung bei der Geld- und Wertpapieranlage bis hin zur Vermögensverwaltung und Vorsorgeplanung zur Verfügung. Firmen- und institutionellen Kunden bietet die Bank das umfassende Spektrum einer internationalen Firmenkunden- und Investmentbank – von der Zahlungsverkehrsabwicklung über die gesamte Bandbreite der Unternehmensfinanzierung bis hin zur Begleitung von Börsengängen und der Beratung bei Übernahmen und Fusionen. Darüber hinaus nimmt die Deutsche Bank eine führende Stellung im Bereich des internationalen Devisen-, Anleihen- und Aktienhandels ein. Ziel der Bank ist es, der weltweit führende Anbieter von Finanzlösungen zu sein. Als Universalbank ist die deutsche Bank in den Bereichen Privat- & Geschäftskunden, Asset & Wealth Management, Corporate Banking & Securities, Global Transaction Banking und Non-Core Operations-Einheit tätig. Des Weiteren ist sie mit über 90 Prozent Beteiligung Hauptaktionär der Postbank. Das Unternehmen wurde 1870 gegründet. Die Deutsche Bank-Aktie ist seit 1988 im DAX gelistet. Die Deutsche Bank ist der weltweit größte Devisenhändler – mit einem Marktanteil von rund 20 Prozent. Sie unterhält rund 2800 Niederlassungen in über 70 Ländern. Filialen des Unternehmens finden sich neben Deutschland in Belgien, Indien, Italien, Polen, Portugal und Spanien.

Firmenprofil im Detail

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.