Realtime Push wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Realtime Push wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime Push wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

AMAG AUSTRIA METALL AG

WKN A1JFYU |  ISIN AT00000AMAG3 |  Aktie
Factsheet
25.11.20 16:11
Bid: -  |  Ask: -

Aktuelle Entwicklung

Basisinformationen

Eröffnung 27,500
Schluss 24.11.20 27,500
Tagestief 27,000
Tageshoch 27,500
Vol. (EUR) 55,93 Tsd.
Vol. Stk. 2.048
Preisfeststellung 11

Handelsplätze

Name Aktuell Zeit Vol. Stk.
Wien 27,50 EUR 16:11 2,05 Tsd.
London International 31,65 EUR 28.01.19 102
Berlin 26,60 EUR 08:06 0
Düsseldorf 26,80 EUR 19:30 0
Frankfurt 26,60 EUR 08:04 0

Letzte Umsätze

Zeit Vol. Stk. Kurs
16:11:22 200 27,500
12:07:04 122 27,200
10:55:07 50 27,200
10:39:18 78 27,200
09:58:34 98 27,200

Enthalten in Fonds

Keine Daten verfügbar

Fundamentaldaten

Geschäftsjahresende: 31.12.
Zeitraum 2020 2019 2018
Gewinn pro Aktie - 1,10 1,26
Dividende pro Aktie - 1,20 1,20
KGV 25,12 27,86 24,72
KBV 1,57 1,74 1,77
Marktkapitalisierung Mio. 969,76 1075,55 1100,24

Firmenprofil

Die AMAG Austria Metall AG stellt Primäraluminium, Aluminiumguss- und -walzprodukte für die weiterverarbeitende Industrie her. Die Geschäftsaktivitäten sind in die Segmente Metall, Giessen und Walzen untergliedert und werden über ihre operativen Tochtergesellschaften AMAG metal, AMAG casting und AMAG rolling ausgeführt. Die AMAG metal ist für den Metallhandel der AMAG Gruppe verantwortlich. Dazu gehören unter anderem die Rohmaterialversorgung (Tonerde, Aluminium) der AMAG Firmen sowie das Management der AMAG Anteile an der Elektrolyse Alouette und der Verkauf der Aluminiumprodukte (Low-profile Sows, Massel). AMAG casting ist einer der größten Aluminium-Recycler Europas mit einer jährlichen Produktionskapazität von rund 80.000 t Gusslegierungen und über 200.000 t Knetlegierungen. AMAG rolling ist für die Produktion hochwertiger Aluminiumwalzprodukte zuständig. Das Portfolio umfasst verschiedene Legierungen aus allen Legierungsfamilien wie auch Walzplattieren für Glanz-, Luftfahrt- und Lotprodukte. Zum Kundenkreis des Konzerns zählen Unternehmen der Flugzeug-, Automobil-, Sportartikel-, Beleuchtungs-, Maschinenbau-, Bau- und Verpackungsindustrie. Produktionsstätten befinden sich in Ranshofen, Österreich für die Produktion von Gieß- und Walzprodukten wie auch über ihre Beteiligung an der Aluminerie Alouette Inc. (Alouette) in Sept-Iles, Kanada, für die Produktion von Primäraluminium. Über eigene Vertriebsgesellschaften und Repräsentanten ist die AMAG Austria Metall AG international präsent und hat ihren Hauptsitz in Ranshofen, Österreich. Hauptaktionär ist die Gruppe B& C Industrieholding GmbH, Österreich.

Firmenprofil im Detail

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.