Ihre Realtime Session wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Ihre Realtime Kurse Session wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

AIXTRON SE NA O.N.

WKN A0WMPJ |  ISIN DE000A0WMPJ6 |  Aktie
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Basisinformationen

Eröffnung 11,150
Schluss 03.07.20 10,925
Tagestief 10,830
Tageshoch 11,245
Vol. (EUR) 6,27 Mio.
Vol. Stk. 564.963
Preisfeststellung 999

Marktnachrichten

30.06.20 AKTIEN IM FOKUS: Halbleiterwerte gefragt nach Signalen von Micron und Xilinx
18.06.20 AIXTRON IM FOKUS: Anlagenbauer mit Hightech-Touch
17.06.20 DGAP-Stimmrechte: AIXTRON SE (deutsch)
03.06.20 INDEX-MONITOR: Ströer wohl für Pfandbriefbank im MDax - Änderungen im SDax
03.06.20 AKTIEN IM FOKUS: Halbleiterwerte setzen Rally nach Microchip-Ausblick fort

Performance

Zeitraum Aixtron TECHN. ALL SHARE TR
1 Monat +10,73 % +1,97 %
1 Jahr +30,91 % +22,50 %
3 Jahre +69,99 % +64,04 %
5 Jahre +87,95 % +117,47 %
52W Hoch (12.02.20):
11,455 EUR
52W Tief (19.03.20):
6,262 EUR

Handelsplätze

Name Aktuell Zeit Vol. Stk.
Xetra 11,25 EUR 06.07.20 564,96 Tsd.
TradeGate 11,22 EUR 06.07.20 140,15 Tsd.
London International 11,23 EUR 06.07.20 30,10 Tsd.
Frankfurt 11,15 EUR 06.07.20 10,11 Tsd.
Stuttgart 11,15 EUR 06.07.20 4,42 Tsd.

Letzte Umsätze

Zeit Vol. Stk. Kurs
06.07.20 17:35:00 92,66 Tsd. 11,245
06.07.20 17:29:50 391 11,215
06.07.20 17:29:50 9 11,215
06.07.20 17:29:29 70 11,210
06.07.20 17:29:29 455 11,210

Enthalten in Fonds

Name Rücknahmepreis Perf. 1J Anteil
Raiffeisen Technologie Aktien T 329,67 EUR +34,42 % -
UniIndustrie 4.0 A 60,06 EUR +16,71 % -

Fundamentaldaten

Geschäftsjahresende: 31.12.
Zeitraum 2020 2019 2018
Gewinn pro Aktie - 0,29 0,41
Dividende pro Aktie - 0,00 0,00
KGV 38,34 29,09 20,49
KBV 2,72 2,06 2,19
Marktkapitalisierung Mio. 1257,64 954,00 940,44

Firmenprofil

Aixtron SE ist ein weltweit führender Anbieter von Beschichtungsanlagen für die Halbleiterindustrie. Die Produkte der Gesellschaft werden von einem breiten Kundenkreis zur Herstellung von leistungsstarken Bauelementen für elektronische und optoelektronische Anwendungen auf Basis von Verbindungs-, Silizium- und organischen Halbleitermaterialien sowie Kohlenstoff-Nanostrukturen genutzt. Eingesetzt werden diese Bauelemente in der Displaytechnik, der Signal- und Lichttechnik, Glasfaser-Kommunikationsnetzen, drahtlosen und mobilen Telefonie-Anwendungen, der optischen und elektronischen Datenspeicherung, LEDs, Photovoltaik sowie einer Reihe anderer High-Tech-Anwendungen. Zu den Kunden zählen viele namhafte internationale Elektronikkonzerne wie Osram, Philips, Merck, Mitsubishi, Sumitomo oder Samsung sowie zahlreiche kleinere Hersteller mikro- und optoelektronischer Bauelemente. Des Weiteren kooperiert das Unternehmen mit verschiedenen Universitäten und Forschungseinrichtungen.

Firmenprofil im Detail