Ihre Realtime Session wurde wegen Inaktivität automatisch pausiert. Zum Aktivieren aktualisieren Sie die Seite oder klicken Sie hier. Ihre Realtime Kurse Session wurde durch eine andere Aktivierung ungültig. Um Realtime wieder zu aktivieren, klicken Sie hier.

STRABAG SE

WKN A0M23V |  ISIN AT000000STR1 |  Aktie
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Basisinformationen

Eröffnung 24,850
Schluss 06.08.20 24,550
Tagestief 24,500
Tageshoch 24,950
Vol. (EUR) 95,54 Tsd.
Vol. Stk. 3.861
Preisfeststellung 46

Handelsplätze

Name Aktuell Zeit Vol. Stk.
Wien 24,95 EUR 07.08.20 3,86 Tsd.
TradeGate 24,80 EUR 07.08.20 401
Nasdaq Other OTC 37,09 USD 19.10.18 250
Frankfurt 24,50 EUR 07.08.20 59
London International 24,65 EUR 07.08.20 40

Letzte Umsätze

Zeit Vol. Stk. Kurs
07.08.20 17:35:17 57 24,950
07.08.20 17:24:02 24 24,850
07.08.20 17:23:49 21 24,800
07.08.20 17:22:54 1 24,600
07.08.20 17:21:13 13 24,650

Enthalten in Fonds

Name Rücknahmepreis Perf. 1J Anteil
KEPLER Österreich Aktienfonds T 243,35 EUR -22,63 % -
Raiffeisen-Österreich Aktien R A 136,78 EUR -19,73 % -
UBAM Dr.Ehrhardt German Eq.AC EUR Acc 1.747,71 EUR +6,76 % -
3 Banken Österreich-Fonds R 24,10 EUR -22,78 % -

Fundamentaldaten

Geschäftsjahresende: 31.12.
Zeitraum 2020 2019 2018
Gewinn pro Aktie - 3,62 3,45
Dividende pro Aktie - 0,90 1,30
KGV 7,38 9,17 7,98
KBV 0,71 0,88 0,77
Marktkapitalisierung Mrd. 2,74 3,41 2,82

Firmenprofil

STRABAG SE ist ein österreichischer Baukonzern und gilt auf dem europäischen Markt als eines der führenden Unternehmen im Baubereich. Ausgehend von den Kernmärkten Österreich und Deutschland ist der Konzern durch zahlreiche Tochtergesellschaften in allen ost- und südosteuropäischen Ländern sowie in ausgewählten Märkten Westeuropas, auf der Arabischen Halbinsel und auch in Kanada, Chile und Indien aktiv. Unter den fünf Hauptmarken STRABAG, Dywidag, Heilit+Woerner, Möbius und Züblin bietet das Unternehmen Dienstleistungen für sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt damit die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Die Firma ist in den klassischen Bereichen des Hoch- und Ingenieurbaus (Brückenbau, Gewerbe- und Industriebau, Kraftwerke, öffentliche Gebäude, Wohnbau, Umwelttechnik, Ingenieurtiefbau, etc.) und im Verkehrswegebau, was Bahnbau, Kanaltechnik, Straßenbau, Wasserstraßenbau oder Sicherungs- und Schutzbauten umfasst, aktiv. Darüber hinaus werden aber auch Sondersparten wie Tunnelbau, Offshore-Wind oder Immobilienentwicklung abgedeckt. Mit dem sogenannten „STRABAG teamconcept“ bietet der Konzern seinen Kunden ein umfassendes Dienstleistungsspektrum von der Projektierung über die Planung und Ausführung bis hin zur Inbetriebnahme.

Firmenprofil im Detail

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.