, dpa-AFX

AKTIE IM FOKUS: Shop Apotheke erneut an Charthürde gescheitert - Konkurrenzdruck

FRANKFURT (dpa-AFX) - Wie bereits Anfang September sind die Papiere der Shop Apotheke am Montag an der Charthürde von rund 160 Euro gescheitert. Hier leistet aktuell zudem die einfache 200-Tage-Linie Widerstand. Anfänglichen Kursgewinnen folgte der Rutsch um 3,4 Prozent zurück Richtung exponentieller 200-Tage-Linie, die aktuell bei 146,87 Euro liegt. An der Schweizer Börse schwächelten auch die Papiere des Konkurrenten Zur Rose .

Einige Anleger haben womöglich erst jetzt das "Manager Magazin" gelesen. In der aktuellen Ausgabe, die am Freitagmittag bereits im Internet veröffentlicht worden war, berichtet das Magazin über Pläne der Parfümeriekette Douglas, in den Onlineapothekenmarkt einzusteigen.

Der Kepler-Cheuvreux-Analyst Olivier Calvet hatte sich daher am Freitag schon in seiner skeptischen Haltung gegenüber Shop Apotheke bestätigt gesehen. Der Bericht zeige, dass der Konkurrenzdruck wohl zunehmen werde, und dass die Markteintrittsbarrieren nicht allzu hoch zu sein schienen./ag/mis

 ISIN  CH0042615283  NL0012044747

AXC0112 2021-11-22/11:26

Relevante Links: Zur Rose Group AG, Shop Apotheke Europe N.V.

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.