, dpa-AFX

Aktien New York Schluss: Robuste Zahlen von J&J und The Travelers stützen Dow

NEW YORK (dpa-AFX) - Solide Quartalszahlen der beiden im Dow Jones Industrial enthaltenen Konzerne Johnson & Johnson (J&J) und The Travelers haben den US-Leitindex am Dienstag angetrieben. Zur Schlussglocke legte der Dow um 0,56 Prozent auf 35 457,31 Punkte zu und hält sich damit weiterhin in der Nähe des Rekordhochs von Mitte August.

Andere führende US-Börsenbarometer legten noch etwas mehr zu: Der S&P 500 rückte um 0,74 Prozent auf 4519,63 Punkte vor. Für den technologielastigen Nasdaq 100 ging es um 0,72 Prozent auf 15 410,72 Zähler aufwärts./bek/he

 ISIN  US2605661048  US6311011026  US78378X1072

AXC0301 2021-10-19/22:15

Relevante Links: Johnson & Johnson, The Travelers Companies Inc.

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.