, APA

Attila Dogudan holt seinen Sohn in den Vorstand von Do&Co / Vorstand wird auf drei Mitglieder aufgestockt - Neumeister wird neben Dogudan Senior zweiter CEO

Do&Co-Chef Attila Dogudan holt seinen Sohn in den Vorstand des Unternehmens. Dazu wird der Konzernvorstand von zwei auf drei Mitglieder aufgestockt, heißt es in einer Aussendung des Unternehmens. Attila Mark Dogudan, Sohn des Firmengründers, wurde heute Donnerstag vom Aufsichtsrat zum Vorstandsmitglied ernannt. Zugleich wurde Gottfried Neumeister neben Dogudan Senior zum co-CEO gekürt. Neumeister ist seit 9 Jahren im Vorstand und war bisher CCO/ CFO.

Dogudan Junior, Jahrgang 1984, sei seit 14 Jahren für den Konzern in verschiedenen Management-Funktionen tätig. Zuletzt habe er die Transition des British Airways Vertrages in London verantwortet. Im Konzernvorstand werde er die Bereiche HR, Marketing und IT verantworten.

tsk/gru

 ISIN  AT0000818802
 WEB   http://www.doco.com

Relevante Links: DO & CO AG

Copyright APA. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von APA ist nicht gestattet.