, dpa-AFX

DGAP-News: Douglas GmbH: Mark Langer wird CFO von Douglas (deutsch)

Douglas GmbH: Mark Langer wird CFO von Douglas

DGAP-News: Douglas GmbH / Schlagwort(e): Personalie
Douglas GmbH: Mark Langer wird CFO von Douglas

22.04.2021 / 12:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

PRESSEMITTEILUNG

Mark Langer wird CFO von Douglas

Düsseldorf, 22. April 2021. Douglas, Europas größte Beauty-Plattform, beruft
Mark Langer zum Chief Financial Officer (CFO).

Der 52-jährige Kapitalmarktexperte tritt zum 01. Mai in die Geschäftsleitung
ein. Mark Langer ist ein sehr versierter M-Dax CFO und wird mit seiner
Erfahrung Group CEO Tina Müller dabei unterstützen, die Perspektiven von
Douglas im Rahmen der Strategie #FORWARDBEAUTY.DigitalFirst optimal zu
nutzen. Der bisherige Group CFO Matthias Born verlässt das Unternehmen nach
der jüngst erfolgreich abgeschlossenen Refinanzierung im besten
gegenseitigen Einvernehmen, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung
zu stellen.

"Mark Langer ist die richtige CFO-Persönlichkeit für die nächste
Entwicklungsphase von Douglas. Er hat eine herausragende
Kapitalmarkterfahrung, ist bestens vernetzt und erfahren im Umgang mit
internationalen Investoren. Zudem verfügt er über eine hohe Expertise aus
seiner Zeit bei Marken- und Konsumgüterunternehmen", sagte der
Aufsichtsratschef Henning Kreke.

"Ich freue mich, gemeinsam mit Mark Langer unsere Strategie
#FORWARDBEAUTY.DigitalFirst weiterzuentwickeln und setze dabei besonders auf
seine Erfahrungen als CFO in einem börsennotierten Umfeld", sagte Group CEO
Tina Müller.

Vor seinem Wechsel zu Douglas war er fast 18 Jahre für Hugo Boss tätig, nach
verschiedenen Führungspositionen im Finanzbereich, seit 2010 als CFO und von
2016 bis 2020 als CEO. Zuvor war Mark Langer bei McKinsey und für den
Konsumgüterhersteller Procter & Gamble tätig.

"Matthias Born hat in den vergangenen Jahren einen wichtigen Beitrag für die
finanzielle Solidität von Douglas geliefert, dafür steht vor allem die
erfolgreiche Refinanzierung aus dem April. Im Namen des gesamten
Aufsichtsrats danke ich ihm für seine Leistung und wünsche ihm für die
Zukunft alles Gute", sagte der Aufsichtsratsvorsitzende Henning Kreke.

ÜBER DOUGLAS:

Douglas ist Europas führende Premium-Beauty-Plattform. Mit über 130.000
Beauty- und Lifestyle-Produkten in Online-Shops, Beauty-Marketplace und über
2.000 Filialen inspiriert Douglas in nie dagewesener Vielfalt, individuelle
Schönheit zu leben. 2021 hat Douglas die Diversitätszertifizierung der
Initiative BeyondGenderAgenda erhalten und vertritt Diversität,
Chancengerechtigkeit und Inklusion nach innen und außen. Der weitere Ausbau
des wachstumsstarken E-Commerce steht im Zentrum des Strategieprogramms
#FORWARDBEAUTY.DigitalFirst. Im Geschäftsjahr 2019/2020 erwirtschaftete
Douglas einen Umsatz von 3,2 Milliarden Euro in den Bereichen Parfümerie,
dekorative Kosmetik, Haut- und Haarpflege sowie Nahrungsergänzung und
Accessoires.

PRESSEKONTAKT

Eva Krüger
Corporate Communications Manager
Telefon: +49 211 16847 6644
E-Mail: pr@douglas.de

---------------------------------------------------------------------------

22.04.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

   Sprache:        Deutsch
   Unternehmen:    Douglas GmbH
                   Luise-Rainer-Str. 7-11
                   40235 Düsseldorf
                   Deutschland
   ISIN:           XS1251078009, XS1251077373
   WKN:            A161MW, A161W3
   Börsen:         Freiverkehr in Berlin, Frankfurt, Hamburg, Hannover,
                   München, Stuttgart; Dublin
   EQS News ID:    1187707

   Ende der Mitteilung    DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1187707 22.04.2021
 ISIN  XS1251078009  XS1251077373

AXC0175 2021-04-22/12:01

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.