, APA

CA Immo verkaufte Bürogroßprojekt in Berlin / Deal aus 2017 nun abgeschlossen - Investitionsvolumen für "cube berlin" betrug rund 100 Mio. Euro - Käufer ist der institutionelle Immobilieninvestor Nuveen Real Estate

Der österreichische Immobilienentwickler CA Immo hat nun den Verkauf eines Bürogroßprojekts in Berlin an einen institutionellen Investor abgeschlossen. Das Investitionsvolumen für den bereits vor drei Jahren paktierten Deal erreicht rund 100 Mio. Euro, wie die börsennotierte CA Immo am Montag mitteilte. Mit dieser Transaktion werde die Liquidität der CA Immo "weiter gestärkt".

Der "cube berlin" mit 17.500 Quadratmetern in zentraler Lage zwischen Berliner Regierungsviertel und Hauptbahnhof ging an den institutionellen Immobilieninvestor Nuveen Real Estate. Der Verkauf wurde bereits vor Baubeginn fixiert. Die CA Immo entwickelte den Bürokomplex, der nach rund drei Jahren Errichtungszeit im Februar 2020 fertiggestellt wurde. Für das Baumanagement war die CA Immo gemeinsam mit der Bautochter omniCon zuständig. Das Gebäude befindet sich im Stadtentwicklungsgebiet Europacity und ist laut CA Immo "bereits zu 100 Prozent vorvermietet".

"Das Büroangebot in Berlin war in den letzten Jahren begrenzt, insbesondere für Flächen der Klasse A, so dass diese neue Entwicklung eine willkommene Ergänzung darstellt", sagte Nuveen-Real-Estate-Geschäftsführer Thilo Wagner. "Mit dem cube berlin hat die Bundeshauptstadt dank der einzigartigen Architektur von 3XN eine neue Sehenswürdigkeit erhalten", so CA-Immo-Deutschland-Chef Matthias Schmidt.

Das Bauwerk ist den Unternehmensangaben zufolge als volldigitalisiertes "Smart Building" entwickelt und bietet zusätzlich zu intelligenten Heiz-, Kühl- und Beleuchtungssystemen eine Mieter-App, mit der Raumbuchungen, Zugangskontrollen und interne Kommunikation durchgeführt werden können. Das Gebäude sei "nachhaltig, das heißt ressourcenschonend und energieeffizient", betonte Schmidt.

Mit einem verwalteten Vermögen im Volumen von 128 Mrd. Dollar (114 Mrd. Euro) ist Nuveen Real laut Eigenangaben einer der größten Investmentmanager der Welt und verwaltet eine Reihe von Fonds und Mandaten für öffentliche und private Investitionen.

kre/ivn

 ISIN  AT0000641352
 WEB   http://www.caimmo.com
Copyright APA. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von APA ist nicht gestattet.