, dpa-AFX

AKTIE IM FOKUS: Novartis an SMI-Spitze nach weiterer US-Zulassung für Cosentyx

Die Aktien von Novartis haben am Mittwoch mit deutlichen Kursgewinnen auf US-Zulassungen von Medikamenten reagiert. Sie stiegen mit plus 1,4 Prozent auf 83,75 Franken an die Spitze im SMI .

Der Pharmakonzern erhielt von der US-Gesundheitsbehörde FDA grünes Licht für sein Mittel Cosentyx in einer weiteren Indikationen. Das Mittel darf künftig auch bei Patienten eingesetzt werden, die an der Autoimmunerkrankung aktive nicht-radiographische axiale Spondyloarthritis (nr-axSpA) leiden.

Zudem darf das Medikament Ilaris in den USA nun zur Behandlung des Still-Syndroms zugelassen worden, einschließlich des Morbus Still bei Erwachsenen./ck/mis

 ISIN  CH0012005267

AXC0106 2020-06-17/09:31

Relevante Links: Novartis AG

Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.