Amundi Austria Stock T

WKN 937609 |  ISIN AT0000767736 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Österreich
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.09.1999
Fondsvolumen 140,84 Mio. EUR

Größte Positionen

Wienerberger AG 8,56 %
OMV AG 7,89 %
Erste Group Bank AG 6,29 %
voestalpine AG 5,92 %
Sonstiges 71,34 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -20,60 % -25,12 %
3 Jahre p.a. -8,57 % -10,36 %
5 Jahre p.a. -0,62 % -1,80 %
52W Hoch:
97,2200 EUR
52W Tief:
52,8100 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
5,00 % jetzt 0% - Fondsaktion
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Investmentplan Ja
Managementgebühr 1,50 %
Annahmeschluss 13:00

Fonds Prospekte

2020 Key Investor Information (20.02.20)
2019 Halbjahresbericht (15.10.19)
2019 Rechenschaftsbericht (15.04.19)
2019 Verkaufsprospekt (05.04.19)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (31.08.11)
2016 Verkaufsprospekt (22.02.16)
2020 Monatsbericht (31.05.20)

Fondsstrategie

Der Amundi Austria Stock ist ein Aktienfonds. Das Fondsmanagement investiert hauptsächlich (das heißt mindestens 66% des Fondsvolumens) in Aktien österreichischer Emittenten. Daneben können für den Investmentfonds auch Wandel- und Optionsanleihen erworben werden. Anlageziel des Amundi Austria Stock ist die Erzielung eines langfristigen Kapitalzuwachses bei angemessener Risikostreuung. Der Fonds verfolgt eine aktive Veranlagungsstrategie und strebt an, die Wertentwicklung des 100% ATX PRIME CAPPED 8 NR close zu übertreffen. Der Fonds investiert hauptsächlich in im Index enthaltene Finanzinstrumente. Der Fonds wird jedoch diskretionär gemanagt und kann auch in nicht im Index enthaltene Finanzinstrumente investieren. Ziel des Fondsmanagers ist es, durch gezielte Über- oder Untergewichtungen von Sektoren oder einzelnen Aktien und durch die Steuerung des Veranlagungsgrades eine Optimierung der Wertentwicklung zu erreichen. Das Risiko des Fonds wird gegenüber dem 100% ATX PRIME CAPPED 8 NR close gemessen, wobei das Ausmaß der Abweichung sehr stark sein kann. Derivative Finanzinstrumente werden neben Absicherungszwecken auch als Gegenstand der Anlagepolitik eingesetzt.
Fondsmanager: Wosol Andreas

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.