C-QUADRAT Absolute Return ESG Fund R A

WKN 763893 |  ISIN AT0000729280 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/anleihenorientiert
Ursprungsland Österreich
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 27.11.2000
Fondsvolumen 24,01 Mio. EUR

Größte Positionen

FINNISH GOVERNMENT RFGB 0 3/8 09/15/20 16,81 %
REPUBLIC OF AUSTRIA RAGB 3 1/2 09/15/21 13,53 %
REPUBLIC OF AUSTRIA RAGB 0 07/15/23 10,21 %
REPUBLIC OF POLAND POLAND 1 03/07/29 4,76 %
Sonstiges 54,69 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr -0,55 % -4,07 %
3 Jahre p.a. +0,84 % -0,37 %
5 Jahre p.a. +0,02 % -0,70 %
52W Hoch:
7,9400 EUR
52W Tief:
7,0400 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
3,00 % jetzt max. 1,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Investmentplan Nein
Managementgebühr 1,54 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2020 Halbjahresbericht (31.03.20)
2020 Key Investor Information (20.02.20)
2020 Verkaufsprospekt (22.01.20)
2019 Rechenschaftsbericht (30.09.19)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (30.09.11)

Fondsstrategie

Der C-QUADRAT Absolute Return ESG Fund ist ein gemischter Fonds und strebt als Anlageziel moderates Kapitalwachstum an. Er verfolgt einen Absolute-Return-Ansatz mit dem Ziel in jeder Marktlage - bei steigenden und bei fallenden Märkten - Wertzuwächse zu generieren. Der Fonds investiert mind. 51 % des Fondsvermögens in Wertpapiere und Geldmarktinstrumente, deren Emittenten jeweils auf Basis von sogenannten "ESG"-Kriterien ("Environmental", "Social", "Governance") als nachhaltig eingestuft wurden. Diese Titel müssen bestimmte Mindeststandards in den Bereichen Umweltschutz, Soziales und gute Unternehmensführung erfüllen. Veranlagungen in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere sind mit 50 % des Fondsvermögens beschränkt. Emittenten der im Fonds gehaltenen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Staaten, supranationale Emittenten und/oder Unternehmen sein. Der Investmentfonds ist zur Veranlagung von (österr.) Pensionsrückstellungen geeignet. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.
Fondsmanager: TEAM