Fondsprofil

Fondgesellschaft AllianceBernstein LU
Region -
Branche Branche Ökologie/Ethik
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz, Niederlande, Frankreich, Hongkong, SAR von China, Italien, Norwegen, Portugal, Singapur, Spanien, Luxemburg, Schweden, Finnland
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 24.04.2001
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 285,56 Mio. USD
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden. Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können. Die Fondsbestimmungen des AB FCP I Sust.US Them.Pf.B USD wurden durch die FMA bewilligt. Der AB FCP I Sust.US Them.Pf.B USD kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: von einem Mitgliedstaat der EU oder dessen Gebietskörper-schaften oder von internationalen Einrichtungen öf-fentlich-rechtlichen Charakters, denen ein oder meh-rere Mitgliedstaaten der EU angehören, oder von einem Mitgliedstaat der OECD ausgegeben oder garantiert werden

Fondsgesellschaft

KAG AllianceBernstein LU
Adresse 2-4, rue Eugene Ruppert, 2453, Luxemburg
Internet www.alliancebernstein.com
E-Mail -

Fondsstrategie

Der Fonds strebt an, den Wert Ihrer Anlage langfristig zu steigern. Der Fonds beabsichtigt, unter normalen Umständen mindestens 80% seines Nettovermögens in Aktien oder auf Aktien bezogene Wertpapiere von Emittenten in den USA zu investieren, die nach Einschätzung des Fondsmanagers positiv in nachhaltigen Anlagethemen engagiert sind. Der Fonds wird in US-Unternehmen aus verschiedenen Branchen investieren, die positiv in ökologisch oder sozial orientierten nachhaltigen Anlagethemen engagiert sind, welche im weiten Sinne der Umsetzung der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung förderlich sind. Der Fonds kann Derivate zur Erhöhung des Engagements, für Zwecke eines effizienten Portfoliomanagements und zur Verringerung potenzieller Risiken einsetzen.
Fondsmanager: Daniel C. Roarty, Ben Ruegsegger