Dachfonds Südtirol R VTA

WKN 0A0KR1 |  ISIN AT0000A0KR10 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Gemischter Fonds
Branche Mischfonds/anleihenorientiert
Ursprungsland Österreich
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.01.2011
Fondsvolumen 319,85 Mio. EUR

Größte Positionen

Raiffeisen 304 - Euro Corporates T 14,36 %
Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Rent (R) T 9,92 %
Dachfonds Südtirol (I) VTA 8,63 %
Raiffeisen 902 - Treasury Zero II T 5,00 %
Sonstiges 62,09 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +4,60 % +0,92 %
3 Jahre p.a. +3,09 % +1,86 %
5 Jahre p.a. +2,17 % +1,44 %
52W Hoch:
203,4500 EUR
52W Tief:
182,6600 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
3,00 % jetzt max. 1,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Investmentplan Nein
Managementgebühr 1,00 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2020 Halbjahresbericht (31.03.20)
2020 Verkaufsprospekt (29.02.20)
2020 Key Investor Information (20.02.20)
2019 Rechenschaftsbericht (30.09.19)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (28.01.11)

Fondsstrategie

Der Dachfonds Südtirol ist ein gemischter Dachfonds. Er strebt als Anlageziel moderates Kapitalwachstum an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien- und europäische Anleihefonds, wobei Aktienfonds bis zu max. 50 % des Fondsvermögens erworben werden dürfen. Anteile an Investmentfonds werden vor allem anhand der Qualität des Investmentprozesses, ihrer Wertentwicklung und ihres Risikomanagements ausgewählt. Zusätzlich kann auch in ua. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in sonstige Wertpapiere sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Schweiz, USA, Kanada, Australien, Japan, Österreich, Belgien, Finnland, Niederlande, Schweden, Spanien. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.
Fondsmanager: TEAM

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.