ACATIS Champ.Sel.Ac.Akt.Deutschl.ELM A

WKN 163701 |  ISIN LU0158903558 |  Fonds
Factsheet

Fondsprofil

Fondgesellschaft Wallberg Invest
Region -
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Schweiz
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 03.01.2003
Ertragstyp thesaurierend
Fondsvolumen 88,48 Mio. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Keine Daten verfügbar

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden. Aufgrund der Zusammensetzung des Fonds oder der verwendeten Managementtechniken weist der Fonds eine erhöhte Volatilität auf, d.h. die Anteilswerte sind auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen nach oben und nach unten ausgesetzt, wobei auch Kapitalverluste nicht ausgeschlossen werden können. Die Fondsbestimmungen des ACATIS Champ.Sel.Ac.Akt.Deutschl.ELM A wurden durch die FMA bewilligt. Der ACATIS Champ.Sel.Ac.Akt.Deutschl.ELM A kann mehr als 35 % des Fondsvermögens in Wertpapiere/Geldmarktinstrumente folgender Emittenten investieren: Die von einem EU-Mitgliedstaat, seinen Gebietskörperschaften, einem OECD-Mitgliedstaat oder von internationalen Organismen, denen ein oder mehrere EU-Mitgliedstaaten angehören, ausgegeben werden oder garantiert sind.

Fondsgesellschaft

KAG Wallberg Invest
Adresse 4, rue Thomas Edison, 1445, Strassemn
Internet www.wallberg.eu
E-Mail -

Fondsstrategie

Ziel der Anlagepolitik des ACATIS CHAMPIONS SELECT - ACATIS AKTIEN DEUTSCHLAND ELM ("Teilfonds") ist es, unter Berücksichtigung des Anlagerisikos einen angemessenen Wertzuwachs in der Teilfondswährung zu erzielen. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Die Zusammensetzung des Portfolios wird seitens des Fondsmanagers ausschließlich nach den in der Anlagepolitik definierten Kriterien vorgenommen, regelmäßig überprüft und ggf. angepasst. Das Risiko des Teilfonds wird mit dem Risiko des MSCI Germany Index verglichen. Das Anlageuniversum des Teilfonds ist nicht auf die Bestandteile des Indexes beschränkt. Darüber hinaus kann der Teilfonds weitere Referenzindizes in Werbematerialien ausweisen, welche jedoch keinen direkten Einfluss auf die Portfoliozusammensetzung des Teilfonds haben. Die Indizes können daher signifikant von der Wertentwicklung des Teilfonds abweichen. Der Teilfonds investiert mindestens 51% seines Vermögens in Aktien, deren Aussteller ihren Sitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Daneben können Aktien erworben werden die an einer deutschen Börse zum Handel zugelassen sind oder in einem deutschen Auswahlindex vertreten sind. Bis zu 25% seines Vermögens kann der Teilfonds in Wertpapiere investieren, die den vorgenannten Kriterien nicht entsprechen. Bei dem Teilfonds handelt es sich gemäß Artikel 4 des Verwaltungsreglements "Steuerrechtliche Anlagebeschränkungen" um einen Aktienfonds. Die Investition in Zielfonds darf ebenfalls 10% des Teilfondsvermögens nicht überschreiten. Der Teilfonds kann Finanzinstrumente, deren Wert von künftigen Preisen anderer Vermögensgegenstände abhängt ("Derivate"), zur Absicherung oder Steigerung des Vermögens einsetzen.
Fondsmanager: ACATIS Invest.