ACATIS Value und Dividende

WKN A1W9AY |  ISIN AT0000A146T3 |  Fonds
Factsheet
03.07.20
138,93 EUR-0,30 % (-0,42)

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Österreich
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 16.12.2013
Fondsvolumen 51,82 Mio. EUR

Größte Positionen

Microsoft Corp. Registered Shares DL-,00000625 4,93 %
Apple Inc. Registered Shares o.N. 4,22 %
Taiwan Semiconduct.Manufact.Co Reg.Shs (Spons.ADRs)/5 4,18 %
Novo-Nordisk AS Navne-Aktier B DK -,20 3,95 %
Sonstiges 82,72 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +1,69 % -2,68 %
3 Jahre p.a. +5,48 % +3,95 %
5 Jahre p.a. +4,68 % +3,77 %
52W Hoch:
151,5800 EUR
52W Tief:
108,9900 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
3,00 % jetzt max. 1,50 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Investmentplan Ja
Managementgebühr 1,28 %
Annahmeschluss 11:30

Fonds Prospekte

2020 Key Investor Information (23.04.20)
2020 Verkaufsprospekt (01.01.20)
2019 Rechenschaftsbericht (31.12.19)
2019 Halbjahresbericht (30.06.19)

Fondsstrategie

Ziel des ACATIS Value und Dividende ist auf lange Sicht die Erwirtschaftung eines Ertrags durch Investition in weltweite Aktien mit attraktiver Dividendenausschüttung und Dividendenwachstum unter Inkaufnahme sehr hoher Wertschwankungen. Der Investmentfonds investiert mindestens 51 % des Fondsvermögens in weltweite Aktien und Aktien gleichwertige Wertpapiere. Die Vorauswahl der Aktien soll nach einem quantitativen Screening unter Beachtung der Dividendenpolitik erfolgen. Die Emittenten unterliegen hinsichtlich ihres Unternehmensgegenstandes keinen branchenmäßigen Beschränkungen. Mindestens 50 % des Aktienvermögens werden in Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 1 Mrd. Euro veranlagt. Dabei wird auch auf eine geringe Umschichtungshäufigkeit geachtet. Bis zu insgesamt 10 % des Fondsvermögens können in Schuldverschreibungen, sonstige verbriefte Schuldtitel oder Geldmarktinstrumente investiert werden. Die Veranlagung kann auch bis zu 10 % des Fondsvermögens über Investmentfonds abgebildet werden. Sichteinlagen und kündbare Einlagen dürfen bis zu 49 % des Fondsvermögens gehalten werden. Derivative Instrumente können zur Absicherung des Fondsvermögens und als aktiver Teil der Anlagestrategie eingesetzt werden. Der Fonds kann eine erhöhte Volatilität aufweisen, d.h.: die Anteilswerte können auch innerhalb kurzer Zeiträume großen Schwankungen ausgesetzt sein.
Fondsmanager: ACATIS Investment GmbH