Fondsprofil

Fondgesellschaft Raiffeisen KAG
Region Europa
Branche Anleihen Wandelanleihen
Ursprungsland Österreich
Vertriebszulassungen Österreich, Deutschland, Italien, Spanien
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 02.07.2018
Ertragstyp vollthesaurierend
Fondsvolumen 149,32 Mio. EUR
Hinweis -

Weitere Informationen

Im September legten die Börsen in einzelnen Segmenten eine Verschnaufpause ein. Vor allem zinssensitive Sektoren wie Banken und Versicherungen zählten zu den Verlierern.Im Gegensatz dazu, verzeichneten der Technologiesektor, insbesondere der Hardwarebereich, und Online Plattformen aufgrund der steigenden Infektionszahlen, deutliche Zuwächse. Der britische Online Supermarkt Ocado markierte ein neues All Time High.Aber auch der Primärmarkt zeigte sich sehr aktiv. Electricite des France (EDF) emittierte eine Wandelanleihe mit einem diesjährigen Rekordvolumen von 2,85 Mrd. €, und Falck, ein italienischer Alternativenergieanbieter, launchte eine Neuemission iHv 200 Mio. €.Umschichtungen in den Bereichen Services und zyklische Konsumgüter, zulasten von Industrie- und Ölwerten, führten zu einer weiteren Deltaerhöhung auf aktuell 50%. (22.09.2020)

Fondsspezifische Informationen

Im Rahmen der Anlagestrategie kann in wesentlichem Umfang in Derivate investiert werden.

Fondsgesellschaft

KAG Raiffeisen KAG
Adresse Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Internet www.rcm.at
E-Mail -

Fondsstrategie

Der CONVERTINVEST All-Cap Convertibles Fund (S) ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Wandelanleihen von Emittenten (zumeist Unternehmen) mit unterschiedlicher Börsenkapitalisierung, die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in Europa haben, sowie in Anleihen mit Wandelbarkeit in europäische Aktien. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in ua. von Staaten, Unternehmen oder supranationalen Emittenten begebene Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sichtund kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.
Fondsmanager: TEAM