Candriam Equities L EMU Innovation I EUR

WKN A0NAC5 |  ISIN LU0317021433 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 15.10.2007
Fondsvolumen 93,70 Mio. EUR

Größte Positionen

Industria de Diseno Textil SA 4,81 %
Koninklijke DSM NV 4,69 %
Schneider Electric SE 4,65 %
Symrise AG 4,53 %
Sonstiges 81,32 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +23,60 % -
3 Jahre p.a. +14,49 % -
5 Jahre p.a. +11,03 % -
52W Hoch:
1.637,4500 EUR
52W Tief:
1.257,0200 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag
0,00 % jetzt max. 0,00 %
Mindestveranlagung 1.500,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 0,55 %
Annahmeschluss 11:30

Fonds Prospekte

2021 Verkaufsprospekt (27.08.21)
2021 Halbjahresbericht (30.06.21)
2021 Key Investor Information (10.03.21)
2020 Rechenschaftsbericht (31.12.20)
2011 Vereinfachter Verkaufsprospekt (31.12.11)

Fondsstrategie

Das Anlageziel des Fonds besteht darin, ein Kapitalwachstum zu erzielen. Hierzu investiert er in die angegebenen wesentlichen Anlagekategorien. Zudem beabsichtigt der Fonds, besser abzuschneiden als sein Referenzindex. Das Fondsmanagement trifft seine Anlageentscheidungen in freiem Ermessen auf der Grundlage finanzwirtschaftlicher Analysen. Da die Innovationsmotoren von Sektor zu Sektor unterschiedlich sind, stimmen die Finanzanalysten ihre Analyse auf den jeweiligen Sektor ab und wählen Unternehmen aus, die über einen Wettbewerbsvorteil verfügen, der wertschöpfend wirken kann. Die Auswahl der Unternehmen beruht auf einer Kombination aus zwei Kriterien: der Innovationsfähigkeit und der Finanzqualität. Bei der Analyse der Innovationsfähigkeit werden die innovativsten Unternehmen der jeweiligen Branche herausgefiltert.Hierzu zählen insbesondere Produkt- und Marketinginnovationen sowie organisatorische Neuerungen. Anhand der Analyse der Finanzqualität werden die Unternehmen mit den attraktivsten Bewertungen ausgewählt. Dies erfolgt auf Basis von fünf Kriterien:Qualität des Managements, Wachstumspotenzial, Wettbewerbsvorteil, Wertschöpfung und Verschuldungsgrad. Der Fonds bewirbt neben anderen Merkmalen ökologische und/oder soziale Merkmale, ohne ein nachhaltiges Anlageziel zu haben.Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien (ESG) tragen zur Entscheidungsfindung des Managers bei, sind aber kein bestimmender Faktor bei dieser Entscheidungsfindung.
Fondsmanager: Geoffroy Goenen

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.