Fidecum SICAV-Contrarian Val.Euroland A

WKN A0Q4S6 |  ISIN LU0370217092 |  Fonds
Factsheet

Aktuelle Entwicklung

Fondsprofil

Fondstyp Aktienfonds
Branche Branchenmix
Ursprungsland Luxemburg
KESt-Meldefonds Ja
Auflagedatum 14.07.2008
Fondsvolumen 47,14 Mio. EUR

Größte Positionen

Aegon NV 9,15 %
Deutsche Bank AG 7,92 %
Renault SA 7,65 %
Eni SpA 7,40 %
Sonstiges 67,88 %

Performance

Zeitraum vor AGA nach max. AGA
1 Jahr +58,44 % -
3 Jahre p.a. -4,20 % -
5 Jahre p.a. +3,38 % -
52W Hoch:
88,4100 EUR
52W Tief:
48,1300 EUR

Konditionen

Ausgabeaufschlag 5,00 %
Mindestveranlagung 2.000,00 EUR
Sparplan Nein
Managementgebühr 1,40 %
Annahmeschluss -

Fonds Prospekte

2021 Halbjahresbericht (31.03.21)
2021 Verkaufsprospekt (01.03.21)
2021 Key Investor Information (01.02.21)
2020 Rechenschaftsbericht (30.09.20)
2010 Vereinfachter Verkaufsprospekt (31.12.10)

Fondsstrategie

Anlageziel des aktiv verwalteten Fidecum SICAV - Contrarian Value Euroland A ist die Erwirtschaftung eines langfristigen Kapitalwachstums bei Aufrechterhaltung einer angemessenen Risikoverteilung durch Aktienanlagen. Der Teilfonds wird mindestens 75% seines Vermögens in Aktien von Gesellschaften, die ihren Sitz in einem EU-Mitgliedstaat oder in einem anderen Staat haben, der den Vertrag über den Europäischen Wirtschaftsraum unterzeichnet hat, anlegen. Die Aktienanlagen erfolgen überwiegend in Titel von Unternehmen, die ihren Sitz im Euro-Währungsraum haben oder den überwiegenden Teil ihrer wirtschaftlichen Aktivität im Euro-Währungsraum ausüben oder als Holdinggesellschaften überwiegend Beteiligungen an Gesellschaften mit Sitz im Euro-Währungsraum halten. Die Limitierung des Marktpreisrisikos erfolgt relativ. Das Referenzportfolio besteht aus dem EURO STOXX Net Return EUR.
Fondsmanager: Hans-Peter Schupp

Notizen

Loggen Sie sich in Ihren Hello Markets! plus Account ein um schnell und einfach persönliche Notizen zu Wertpapiere zu erfassen.