Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


Newsletter

Der wöchentliche Newsletter „Märkte im Blickpunkt“ informiert Sie über Analysen und Einschätzungen zu aktuellen Wirtschafts- und Börsenthemen.


Jetzt anmelden

Märkte im Blickpunkt

Ihr wöchentlicher Marktüberblick
Am Mittwoch tagte zum letzten Mal in 2019 die US-Zentralbank. Nachdem der Leitzins bereist dreimal in diesem Jahr gesenkt wurde, blieb er diesmal unverändert. Die obersten Währungshüter zeigten sich insgesamt zufrieden mit der wirtschaftlichen Entwicklung. Die Arbeitslosigkeit ist niedrig, die Inflation dennoch unterhalb des Ziels von zwei Prozent. Für das Wahljahr 2020 rechnen die Währungshüter mit keinem weiteren Zinsschritt. Am Donnerstag war die erste Sitzung der EZB unter der neuen Zentralbankchefin Christin Lagarde. Wie erwartet, wurde der Leitzins nicht verändert. Lagarde betonte jedoch das aufgrund der niedrigen Inflation weiterhin eine expansive Geldpolitik notwendig ist. Ab Januar will die neue EZB Chefin die Strategie der Zentral überprüfen lassen. Für mögliche Änderungen gibt es allerdings keinerlei Vorgaben. Die Märkte reagierten entspannt auf die Veröffentlichungen der Zentralbank und bewegten sich in Folge verhältnismäßig wenig. [...]

Aktuelle Ausgabe
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren