Personal Page & Märkte
Kunden - Login


  • Kunde werden


Free Trade-Aktion

  • keine Ordergebühren
  • gilt für eine Vielzahl von Derivaten
  • im außerbörslichen Direkt- & Limithandel
Hinweis: Einen Teil der entgangenen Transaktionsspesen bekommt die Hello bank! innerhalb der "Free Trade-Aktion" vom jeweiligen Produktpartner ersetzt.
 
Termin von 01. März 2020 bis 30. April 2020
Produkte* alle Produkte
Handel außerbörslicher Direkt- und Limithandel via Internet Trading, Volumen: EUR 1.000,- bis EUR 20.000,-
Konditionen EUR 0,- pro Trade


*)  Die BNP Paribas Niederlassung Österreich behält sich das Recht vor, einzelne Kunden jederzeit auch ohne Angaben von Gründen von der Free-Trade-Aktion auszuschließen. Insbesondere führt eine unüblich exzessive Ausnutzung der Free-Trade-Aktion, die zur Schädigung der BNP Paribas Niederlassung Österreich oder Ihrer Vertriebspartner geeignet ist, zum sofortigen Ausschluss aus der Free-Trade-Aktion. Angebot freibleibend.

Freetrade Kalender 2020

Monat Starpartner  
Jänner Commerzbank Kalendereintrag erstellen
Februar Commerzbank Kalendereintrag erstellen
März BNP Paribas Kalendereintrag erstellen
April BNP Paribas Kalendereintrag erstellen
Mai Vontobel Kalendereintrag erstellen
Juni Vontobel Kalendereintrag erstellen
Juli UBS Kalendereintrag erstellen
August UBS Kalendereintrag erstellen
September Vontobel Kalendereintrag erstellen
Oktober BNP Paribas Kalendereintrag erstellen
November Société Générale Kalendereintrag erstellen
Dezember Société Générale Kalendereintrag erstellen


Marketingmitteilung. Die dargestellten Angaben stellen keine Empfehlung, Aufforderung oder Angebot zum Kauf oder Verkauf von Finanzinstrumenten seitens der BNP Paribas S.A. Niederlassung Österreich dar. Ein Anleger sollte seine Investitionsentscheidung auf seine individuellen Investitionsziele sowie seine finanzielle Situation abstimmen und je nach persönlichem Ermessen eine unabhängige Finanzberatung in Anspruch nehmen. Bei den vorstehenden Angaben handelt es sich um keine Finanzanalyse und unterliegen diese daher weder den gesetzlichen Anforderungen zur Gewährleistung der Unvoreingenommenheit von Finanzanalysen noch dem Verbot des Handels vor der Veröffentlichung von Finanzanalysen. Jede Kapitalveranlagung ist mit einem Risiko, das auch den gänzlichen Verlust des eingesetzten Kapitals bedeuten kann, verbunden. Wert und Rendite einer Anlage können plötzlich und in erheblichem Umfang steigen oder fallen und können nicht garantiert werden. Wertentwicklungen der Vergangenheit stellen keinen verlässlichen Indikator für künftige Wertentwicklungen dar.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren   Akzeptieren